Kategorie: Blog

Brasilianische Frauen zählen zu den heißbegehrtesten und schönsten der Welt und für viele Männer ist es ein absoluter Traum eine brasilianische Frau kennenzulernen. Einige von ihnen reisen extra nach Brasilien zum Frauen kennenlernen, andere suchen lieber im Internet über eine brasilianische Partnervermittlung nach ihrer Traumfrau.

Doch auch über Datingportale wie BrazilCupid lassen sich einfach und unkompliziert brasilianische Frauen kennenlernen. Hier in unserem großen Blog rund um Frauen aus Brasilien und Dating, geben wir wertvolle Tipps rund um die Themen: Brasilianische Frau heiraten, brasilianische Partnervermittlung, Dating in Brasilien und Frauen in Brasilien kennenlernen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg bei deiner Partnersuche in Brasilien…

Frauen in Brasilien kennenlernen – Tipps

Frauen in Brasilien kennenlernen – Tipps

Brasilianische Frauen in Brasilien kennenlernen – Nicht selten unternehmen Männer aus aller Welt eine Reise nach Brasilien, um ihre Herzensdame zu finden. Die Brasilianerin gilt als sehr herzensgut, wunderschön, liebevoll, aber auch temperamentvoll. Das exotische Aussehen und die heißen Kurven sind nur einige der Punkte, warum so viele am liebsten eine Brasilianerin als Freundin haben möchten. Wir geben dir deshalb die besten Tipps wie du in Brasilien Frauen kennenlernst und diese auch einfach Daten kannst.

Frauen in Brasilien kennenlernen – Tipps

In Brasilien hast du generell gute Chancen um hübsche Frauen kennenzulernen, denn nirgendwo sonst auf der Welt gibt es dermaßen viele hübsche, gutherzige und freizügige Frauen wie in Brasilien – so zumindest das Klischee… Doch viele sind scheu, bzw. wollen nichts mit einem Gringo zu tun haben. Andere wiederum sind Prostituierte und nur auf materielle Dinge aus. Es wird sicher nicht ganz einfach werden und du wirst sicher nicht auf Anhieb die passende Dame finden, doch mit etwas Zeit und Geduld, sowie unseren Tipps klappt es bestimmt.

Eine wirklich gute und anständige Brasilianerin zu finden, erweist sich schon als deutlich schwieriger, aber es ist durchaus möglich. Die viel besseren Chancen hast du, wenn du der Sprache mächtig bist, doch dazu später mehr.

Frauen in Brasilien kennenlernen – Bei BrazilCupid wirst du fündig!

BrazilCupid ist die mit Abstand beste brasilianische Dating Plattform, die es gibt. Wie der Name schon verrät, findest du hier ausschließlich Frauen aus Brasilien. Das größte Angebot gibt es natürlich vor Ort, in Brasilien, aber auch im restlichen Teil der Welt sind viele Brasilianerinnen zu finden. Die Anmeldung ist kostenlos und anschließend kann es auch schon losgehen.

Auf BrazilCupid musst du nicht lange suchen, oft schreiben einen auch die Frauen von sich aus an. Wenn du noch zögerst eine Dame anzuschreiben, so kannst du auch nur zeigen, dass du Interesse an ihr hast, damit sie auch dich aufmerksam wird. Oder du speicherst sie einfach in den Favoriten und schreibst sie später an.

Wenn du mehr über BrazilCupid wissen möchtest, schaue dir auf jeden Fall einmal unseren BrazilCupid Test an, dort haben wir die Plattform ausführlich getestet und verraten dir unsere Erfahrungen, die wir gemacht haben.

Happn und Tinder App

Tinder ist eine Dating App, die alle angemeldeten Kontakte in deiner Umgebung anzeigt. Solltest du in Brasilien sein, dann kannst du ruhig mittels Tinder versuchen, eine nette Brasilianerin kennenzulernen. Die Erfolgschancen halten sich bei den beiden Apps jedoch etwas in Grenzen.

Eine hervorragende Alternative zu Tinder ist Happn. Eigentlich unterscheiden sich die beiden Apps nur gering voneinander, denn sie bieten das gleiche Prinzip. Happn ist besonders in Sao Paulo zu empfehlen.

Wenn du wissen willst, wie mit Tinder richtig umzugehen ist, dann solltest du dir dieses Video grundsätzlich einmal ansehen…

Samba & Party = Frauen

Partys finden in Brasilien nahezu täglich an jeder Straßenecke statt. Besonders an der Copacabana boomt das Nachtleben. Hier versammeln sich nicht nur viele Touristen, sondern auch viele der einheimischen Frauen. Halte die Augen offen und suche Blickkontakt mit den Girls und ehe du dich versiehst, wirst du eine nette Brasilianerin in Brasilien kennenlernen.

Viele der Brasilianerinnen sprechen jedoch nur ein sehr schwaches Englisch. Wenn du eine Frau aus Brasilien wirklich überzeugen willst, dann solltest du zumindest ein bisschen Portugiesisch sprechen. Portugiesisch lernen ist leichter als du glaubst und es wird dir garantiert einen großen Vorteil bei den brasilianischen Frauen bringen.

Hier erfährst du nützliche Tipps, wie du schnell und einfach Portugiesisch lernen kannst: Portugiesisch lernen Tipps

Frauen am Strand von Brasilien kennenlernen

Viele Brasilianerinnen lieben es an den Strand zu gehen und ihre umwerfenden Körper zur Schau zu stellen, doch Vorsicht. Nicht immer handelt es sich hier um normale Frauen. Viele gehen sprichwörtlich nur auf die Jagd nach Gringos, da sie auf materielle Dinge aus sind. Kurz gesagt: es sind Prostituierte oder Halsabschneider. Das muss nicht immer so sein, aber wir haben schon oft schlechte Erfahrungen mit brasilianischen Strandgirls gemacht, sofern man denn auf der Suche nach einer ernsten Beziehung ist.

Gute brasilianische Frauen kennenlernen

Wo außer auf BrazilCupid findet man in Brasilien aber die guten Frauen? Nun, das ist nicht einfach zu beantworten, denn du kannst immer und überall eine nette und gute Brasilianerin kennenlernen. Etwas schneller kommst du sicher außerhalb der touristischen Hauptorte voran, wobei du hierbei Portugiesisch sprechen musst. Außerhalb der Hauptorte spricht nahezu keiner ein Englisch, oder nur ein sehr schlechtes, wo ein normales Gespräch beinahe unmöglich ist.

Wie du siehst ist es eigentlich nicht schwer Frauen in Brasilien kennenzulernen. Mit unseren Tipps klappt es garantiert, du musst nur etwas geduldig sein und Mut haben!

Brasilien Verhaltensregeln & Sicherheits-Tipps

Brasilien Verhaltensregeln & Sicherheits-Tipps

Brasilien Verhaltensregeln & Sicherheits-Tipps – Glaubt man den Medien, so gilt Brasilien als eines der unsichersten Ländern der Welt. Täglich kommt es zu Übergriffen, Diebstählen und Vergewaltigungen. Das alles mag erstmals abschrecken, doch glaube uns, in Wahrheit ist es alles halb so schlimm. Wenn du dich an die Brasilien Verhaltensregeln und Sicherheits-Tipps hältst, die wir dir mit auf den Weg geben, wirst du garantiert einen wunderbaren Urlaub in Brasilien verbringen können – ohne Zwischenfälle.

Doch nicht nur allein der Sicherheit wegen solltest du die Brasilien Verhaltensregeln kennen, denn andere Länder, andere Sitten. So kann eine kleine Geste, die in Deutschland keinem auffällt, in Brasilen sehr schnell als unhöflich gelten und du machst dir direkt Feinde im Land.

Lass dich aber nicht verunsichern, garantiert wirst du in Brasilien eine schön Zeit verbringen, befolge einfach unsere Tipps für die Sicherheit in Brasilien. Selbst wenn du nicht alle angemessenen Verhaltensregeln in Brasilien kennst, so wirst du diese spätestens wenige Tagennach deinem ersten Brasilen Urlaub vor Ort kennenlernen.

Angemessene Kleidung

Egal wohin du gehst, ob es jetzt am Abend eine Bar ist, zu den Sehenswürdigkeiten, oder nur an den Strand, immer solltest du dich angemessen kleiden. Warum? Ganz einfach, weil es jeder macht, auch die Brasilianer. Oben ohne rumlaufen kannst du gerne am Strand, in der Stadt hingegen ist es unangebracht und kann schnell die Blicke auf sich ziehen. Viele der Brasilianer sind tolerant gegenüber den Touristen, dennoch macht es ein gutes Bild wenn du dich angemessen kleidest und dich nicht zum Hampelmann machst.

Keine Wertgegenstände mit sich führen

Auf so machen Gegenstand, wie das Smartphone kann man im Urlaub schwer verzichten, dennoch solltest du vermeiden, viele Wertsachen mit dir mitzuschleppen. Handtaschen, Kameras, Uhren etc, all diese Gegenstände solltest du am besten im Hotel sicher im Safe verstauen. Diebe sehen das auf Anhieb und ehe du dich versiehst, fehlt auch schon etwas aus deinem Sortiment. Das gleiche gilt für Kreditkarten und größere Mengen Bargeld. Nimm nur das wichtigste mit, das du tatsächlich benötigst.

Unser Tipp: Schaffe dir am besten ein Zweit-Telefon an, das du für den Urlaub verwendest. Ab 80€ bekommst du schon ein gutes Smartphone wie das Samsung Galaxy J. Sollte diese Telefon entwendet werden, so ist der Verlust zu verkraften. Anders würde es bei einem neuen Galaxy S8 ausschauen.

Verwende die Metros anstatt den Bussen

Rio de Janeiro oder São Paulo haben ein gut funktionierendes Metro-Netz, das ausreichend bewacht wird und als sehr sicher gilt. Die Busse sind meist etwas günstiger, dennoch raten wir davon ab, da es in den Bussen schon öfters zu Überfällen und Diebstählen gekommen ist. Sollte sich ein Ziel, das du besuchen möchtest außerhalb des Metro Systems liegen, so investiere lieber etwas mehr und verwende ein Taxi. Mit einem Taxi bist du generell immer auf der sicheren Seite. Achte hierbei erst auf das Aussehen des Fahrers, ob er einen seriösen Eindruck macht, oder nicht. Im Zweifelsfall einfach ein anderes Taxi nehmen, oder vom Hotel eines organisieren lassen. Tipp: Immer nur mit lizensierten Taxis fahren!

Dunkle Gassen meiden

Das sagt zwar einem schon der Hausverstand, dennoch weisen wir explizit darauf hin, dunkle und verlassene Gassen zu meiden! Es kann zwar auch tagsüber an der populären Copacabana einmal etwas passieren und zu einem Überfall kommen, doch gilt es dort als relativ sicher. Außerhalb der belebten Orte und vor allem in Richtung Favelas, sollest du dich auf keinen Fall aufhalten! Hier ist es sehr gefährlich.

Mache einen weiten Bogen um die Favelas!

Die Favelas in Brasilien sind für Touristen ein absolutes No-Go! Das solltest du eigentlich wissen. Hier kannst du von ein 100% ausgehen, dass du einen Besuch nicht heil überstehen wirst. In den Favelas wird mit Drogen gehandelt, Mafia-Bosse residieren und Gesetz gibt es ohnehin keines. Nichtmal die Polizei vor Ort hat die Kontrolle über diese Bezirke und meidet diese Gegenden.

Mittlerweile gibt es auch geführte Touren durch die Favelas, die von erfahrenen Reisebüros und Locals durchgeführt werden. Anscheinend soll das sehr sicher sein und dir kann nichts passieren. Anscheinend! Wer kann das jedoch garantieren? Egal ob Tour hin oder her, wir raten von diesen Touren ab, da man nie weiß, was einem tatsächlich erwartet, oder was passieren kann und es zudem moralisch verwerflich ist.

Info: Es gibt beispielsweise in Rio etliche friedliche und befriedete Favelas. Allerdings auch noch etliche gefährliche Slums.

Informiere dich über die Unterkunft

Bevor du eine Unterkunft in Brasilien buchst, solltest du dich gründlich darüber informieren, wie die Erfahrungen anderer Gäste waren und was diese zum Hotel sagen. Gäste, die bereits in Ihrer Unterkunft übernachtet haben, können anschließend meist gut einschätzen, ob das Viertel empfehlenswert ist. Am besten eignet sich hier Agoda und Booking.com beide Seiten verwenden auch wir, wenn wir unserer Unterkünfte in Brasilien buchen. Schaue auch genau nach, wo genau sich die Unterkunft befindet und buche keine, die zu weit vom Zentrum entfernt ist.

Die Sache mit dem Geld…

Wie wir schon erwähnt haben, solltest du nie wirklich große Mengen an Bargeld mit dir führen, da es immer einmal zu einen Überfall kommen kann. In der Regel kommst du mit 30-50€ locker über den Tag, mehr Geld benötigst du eigentlich nie. Das selbe gilt beim Geld abheben. Auch wenn du eine größere Summe abhebst, verstaue diese so schnell und so unauffällig wie möglich in deinem Portmonee und siehe zu, dass keiner sieht, wie viel Geld du angehoben hast. Am Abend in den Bars gilt das selbe. Mache nicht einen auf Macho und zeige stolz, wie viel Bargeld du dabei hast, ansonsten könnte es schneller weg sein als dir lieb ist.

Unser Tipp: Verwende einen Geldgürtel. Dieser liegt direkt an deinem Körper an und ist somit für keinen sichtbar, was ein wesentlicher Vorteil ist. Das Bargeld und auch deine Kreditkarten (falls du welche dabei hast), sind somit sicherer vor Dieben…

Nicht alleine und betrunken um die Häuser ziehen

Während eines Brasilien Urlaubs, vor allem wenn gerade der legendäre Carnival ist, fällt es schwer nüchtern zu bleiben. Betrunkene Touristen sind leichte Beute und die Diebe machen sich gezielt auf die Jagd nach diesen. Das bedeutet jetzt nicht, dass du nichts trinken darfst, doch sorge wenigsten dafür, dass du immer eine nüchterne Begleitung mit dabei hast. Generell gilt, mit je mehr Leuten du unterwegs bist, desto sicherer bist du. Einzelgänger sind leider die häufigsten Opfer.

Worst Case Szenario – Überfall in Brasilien

Es kann leider immer einmal vorkommen, dass es zu einem Überfall kommt und du ausgeraubt wirst. Sollte das der Fall sein, dann bleibe auf jeden Fall ruhig und mach das, was dir gesagt wird. Versuche nicht den Helden zu spielen, oder deine Wertsachen zu retten. Gib den Räubern alles was du hast, widersprich ihnen nicht und nochmals, bleibt ganz ruhig. Auch wenn dein Puls auf 180 ist, so gilt es Ruhe bewahren.

Bekommst du mit, wie ein anderer ausgeraubt wird, dann mische dich nicht ein! Das mag egoistisch klingen, doch ein paar Wertsachen sind es nicht wert dein Leben zu riskieren. Kriminelle in Brasilien gehen wenn nötig über Leichen.

Genieße deinen Urlaub

Der wichtigste Tipp für die Brasilien Verhaltensregeln: Lasse dich nicht abschrecken. Die hier aufgezählten Punkte klingen weitaus dramatischer, als sie in Wirklichkeit sind. Wir wollen dich nicht verschrecken, sondern lediglich auf die Gefahren in Brasilien hinweisen, was unter Umständen passieren kann. Wir hatten noch nie größere Probleme in Brasilien, haben uns vor unseren Reisen aber auch immer genau über die jeweiligen Orte informiert, die wir vor hatten zu besuchen. Mit etwas Köpfchen und einem normalen Hausverstand, bist du auch in Brasilien sicher unterwegs und kannst deinen Aufenthalt in vollen Zügen genießen.

Mit unseren Verhaltensregeln und Sicherheits-Tipps für Brasilien solltest du aber keine Probleme bekommen und auf alles vorbereitet sein.

Schaue dir auch diesen Beitrag an: 15 Dinge die du in Rio vermeiden solltest

Die besten Brasilien Bücher und Sprachkurse – Empfehlungen

Die besten Brasilien Bücher und Sprachkurse – Empfehlungen

Brasilien Bücher und Sprachkurse – Es gibt eine Vielzahl an Brasilien Büchern und Sprachführern, die einem eine sehr große Hilfe sein können. Andere wiederum dienen lediglich zur Unterhaltung und erzählen interessante Geschichten, die Reisende im Land gemacht haben. Ein Buch zu lesen ist besonders ideal, um die Überbrückungszeit, bis zum nächsten Brasilien Urlaub etwas zu verkürzen. Wir haben deshalb für dich die besten Brasilien Bücher und Sprachkurse zusammengefasst, die du dir unbedingt vor deiner Reise nach Brasilien durchlesen solltest. Du wirst automatisch eine andere Sichtweise bekommen und kannst dich vom 0815 Touristen deutlich abheben, was dir wiederum viele Vorteile vor Ort bringen wird.

Das kuriose Brasilien-Buch: Was Reiseführer verschweigen

Warum werden die Brasilianer trotz Körperkult immer dicker? Weshalb leben die Brasilianer ganz gerne hinter Panzerglas und Fenstergittern? Wieso fürchten sie den Monat August? Was haben die Brasilianer mit uns zu tun – und wir mit ihnen?

Diese und noch viele weitere Fragen, beantwortet der Autor in diesem Buch. Der Autor lebt seit vielen Jahren in Brasilien und hat das Land wie kein anderer erlebt. Er hat Einblicke hinter die Kulissen bekommen und hat all diese Informationen, in diesem lustigen, aber auch informativen Taschenbuch zusammengefasst. Es ist eine Sammlung von Anekdoten, Geschichten, aber auch Informationen, die dieses Buch so besonders macht.

Wenn du vor hast mehr über die Brasilianer, deren Kultur und Lifestyle zu erfahren, dann führt kein Weg um das Buch herum. Definitiv eine Kaufempfehlung für Brasilien-Fans.

Brasilien für Insider: Nahaufnahme eines Sehnsuchtslandes

Karneval und Kriminalität, Fußballzauber und Favelakriege, Sambapartys und Sozialproteste: Brasilien ist das Land der Gegensätze – auf der einen Seite die pure Lebensfreude, bunt, aufregend und sinnlich, auf der anderen unübersichtlich und im Umbruch. Der Autor, der brasilianische Korrespondent des ZDF lebt in Brasilien und beschäftigt sich auch viel mit dem Land, der Kultur und den typischen brasilianischen Klischees. Viele haben ein völlig anderes Bild von Brasilien, da sie nie Einblicke in das „wirkliche“ Leben vor Ort bekommen. Das versucht der Autor in diesem Buch jedoch zu ändern und schreibt über seine Geschichte und sein Leben in Brasilien und wie die Brasilianer tatsächlich ticken.

Unserer Meinung nach eine sehr informatives Buch, das viele Eindrücke in das Leben und der Lebenseinstellung der Brasilianer gibt.

Sprachführer Brasilianisches Portugiesisch für Dummies

Wir haben es schon oft erwähnt, dass wenn du vor hast, einmal länger in Brasilien zu bleiben, oder eine brasilianische Freunde hast, du auf jeden Fall auch portugiesisch lernen solltest. Automatisch werden dir sehr viel mehr Türen geöffnet und du kannst das Land in einer völlig neuen Art erleben.

Die Sprachführer „…für Dummies“ sind schon lange bekannt und zählen zu den beliebtesten brasilianisch Sprachführern. Die kleinen Pocket Books passen in jede Hosentasche, somit hast du es immer dabei und kannst dich vor Ort schnell verständigen.

Ob Pauschaltourist, oder Individualreisender, dieser Sprachführer ist fast schon Pflicht und sollte immer dabei sein, außer du sprichst schon ein sehr gutes brasilianisch.

Oi, Brasil!: Der Kurs für brasilianisches Portugiesisch

Der brasilianisch Sprachführer für Dummies ist ein guter Anfang um portugiesisch zu lernen und auch ein kompaktes Büchlein, dass du immer dabei haben kannst. Wenn du die Sprache jedoch wirklich und intensiv lernen möchtest, dann benötigst du einen richtigen, guten Sprachkurs. Einer der besten (wenn nicht der beste), ist Oi, Brasil!: Der Kurs für brasilianisches Portugiesisch. Hier erlebst du die Sprache in Handumdrehen, da auch Audio CDs dabei sind, wo du die richtige Aussprache lernen wirst. Diese ist elementar wichtig, um ein einwandfreies portugiesisch sprechen zu können.

Oi, Brasil! ist genau auf die Inhalte des Kursbuchs abgestimmt. In zahlreichen Übungen kann der Lernende den Lernstoff selbstständig vertiefen und wiederholen. Freie produktive Übungen sowie Schreibanlässe für das Dossier des Portfolios sind dabei besonders hervorgehoben. Ein ausführliches Phonetiktraining in den ersten neun Lektionen sensibilisiert für die Aussprache und lässt die Lernenden über die Methode des selbst entdeckenden Lernens die entsprechenden Regeln erschließen. Zum Abschluss jeder Arbeitsbuchlektion kann der eigene Lernerfolg anhand einer Checkliste zu den Inhalten der Lektion überprüft werden; nach je 3 Lektionen helfen außerdem Tests und Can-do-Checklisten, den eigenen Wissensstand zu reflektieren.

Gebrauchsanweisung für Brasilien

Das erste Mal in Brasilien? Kennst du schon die Verhaltensregeln? Die Mentalität der Brasilianer? Die sicheren gebiete und die No-Gos? Wenn nicht, dann findest du hier eine Gebrauchsanweisung für Brasilien. Der Autor schließt den umschwärmten Aufsteiger Südamerikas ins Herz und berichtet vom Ausnahmezustand in der fünften Jahreszeit. Erklärt, warum Schönheitschirurgen hier Hochkonjunktur haben, brasilianisches Bier sogar Bayern verzückt und wie Flipflops und Flugzeuge den wirtschaftlichen Aufstieg fördern. Er besucht Favelas und Luxusläden in den Großstädten sowie Zuckerrohrplantagen und bedrohte Völker am Amazonas.

Du bekommst mit dieser Gebrauchsanweisung für Brasilien alles was du für deinen ersten Besuch im Land benötigst. Doch auch für Wiederholungstäter bietet das Buch gute und garantiert auch neue Informationen, um das Land und die Leute noch besser einschätzen und kennenzulernen können.

Tinder Meistern: Mit der Online Dating App erfolgreich zur glücklichen Beziehung, heißen Flirts, oder unverbindlichem Sex

Wir haben in unserem Brasilien Dating Apps Tinder bereits vorgestellt. Tinder hat nichts persönlich mit Brasilien zu tun, doch wenn du eine nette Brasilianerin kennenlernen möchtest, dann hast du mittels Tinder eine gute Chance.

Tinder ist kinderleicht zu bedienen, sodass es eigentlich kein Buch darüber braucht. Was den Tinder Ratgeber aber so besonders macht, sind die vielen Tipps und Tricks, wie du mittels Tinder noch schneller zum Date und zu unverbindlichen Sex kommst. Des Weiteren gibt der Autor auch gute Dating-Tipps, die einem sehr weiterhelfen. In unseren Augen ein sehr gelungen Buch, das vor allem Schüchternen und Tinder-Neulingen der älteren Generation eine große Hilfe sein wird.

Kennst du noch weitere gute Brasilien Bücher oder portugiesische Sprachführer? Teile uns doch bitte deine Erfahrungen, die du gemacht hast mit. Wir freuen uns darauf von dir in den Kommentaren zu hören.

Brasilianerinnen in der Schweiz kennenlernen

Brasilianerinnen in der Schweiz kennenlernen

Brasilianerinnen in der Schweiz kennenlernen – Du möchtest brasilianische Frauen in der Schweiz treffen? Dann gibt es einige Möglichkeiten, die wir dir zeigen möchten. Garantiert wirst du somit eine nette Brasilianerin in der Schweiz kennenlernen. Auch wenn es vielleicht nicht auf Anhieb klappt, gib die Hoffnung nicht auf und du wirst sehen, du findest auch in der Schweiz eine brasilianische Freundin.

Brasilianische Frauen in der Schweiz kennenlernen – Online Dating

Die einfachste Methode um in der Schweiz Brasilianische Frauen kennenzulernen, ist das Internet. Es gibt viele Möglichkeiten und Plattformen um brasilianische Frauen in der Schweiz zu treffen.

Die besten Erfahrungen haben wir jedoch mit BrazilCupid gemacht, der größten Dating Plattform für brasilianische Frauen weltweit. Hier kannst du schnell und einfach nach Brasilianerinnen in der Schweiz suchen und dem ersten Date steht schon nichts mehr im Weg.

BrazilCupid kannst du kostenlos verwenden. Um jedoch den vollen Umfang der Dating Plattform nutzen zu können, benötigst du eine Premium-Mitgliedschaft. Alles weitere erfährst du in unserem BrazilCupid Test. Dort haben wir die Plattform gründlich getestet und unter die Lupe genommen.

In der Schweiz gibt es verhältnismäßig viele brasilianische Frauen, die nur darauf warten dich zu treffen. Wie du später noch erfahren wirst, gibt es auch eine beachtliche Menge an tollen brasilianisch angehauchten Orten in der Schweiz, wo du Brasilianerinnen treffen kannst.

Brasilianische Dating Apps

Es gibt auch eine große Anzahl an Dating Apps, wo du unter anderem auch brasilianische Frauen in der Schweiz findest. Badoo ist einer dieser Apps und auch einer der größten Dating Apps auf dem Markt. Das gute bei Badoo ist, dass du nach Land suchen kannst und somit auch schnell und einfach brasilianische Frauen in der Schweiz kennenlernen kannst.

Die Dating Apps haben uns in der Schweiz nicht wirklich überzeugen können, doch wer weiß, vielleicht hatten wir auch einfach nur Pech. Tinder funktioniert nicht gut, verwende wenn Badoo. Doch auch selbst mit dieser App haben wir nicht viele brasilianische Frauen in der Schweiz kennenlernen können. Die beste und unserer Meinung einzige Möglichkeit, bleibt somit BrazilCupid.

Wo Brasilianerinnen in der Schweiz treffen?

Hast du eine Brasilianerin aufgrund unserer Tipps gefunden und möchtest dich mit ihr verabreden, so haben wir noch einige Tipps für dich. Wir verraten dir unsere bekannten Orte, wo du deine brasilianische Bekanntschaft am besten ausführen kannst. Wir haben etwas recherchiert und für dich die besten brasilianischen Orte in der Schweiz ausfindig gemacht.

In den von uns hier vorgestellten Orten, kannst du mit etwas Glück auch brasilianische Frauen kennenlernen. Nicht selten versammeln sich hier viele brasilianische Frauen mit ihren Freunden, und wer weiß, vielleicht ergibt sich ja ein Date?

Brasilianerin in der Schweiz treffen

Anbei verraten wir dir die besten Orte, um in der Schweiz brasilianische Frauen kennenzulernen, oder sie einfach nur einmal schick auszuführen und ihr ein gutes Date bieten zu können. Dabei haben wir unseren Fokus auf brasilianische Bars und Restaurants in der Schweiz gelegt. Sollten dir weitere brasilianische Orte bekannt sein, würden wir uns freuen wenn du uns diese nennen könntest.

Brasilianische Restaurants in Wien

  • Brasil Grill – Zürich, Restaurant
  • Brasil Grill – Bern, Restaurant
  • Boinabrasa – Dielsdorf Restaurant
  • Little Brazil – Zürich
  • Churrascaria do Sul AG, Luzern
  • Aquarela do Brasil Restaurant, Genf
  • La 5ième Saveur – Villars-sous-Yens
  • Spot Brésilien, Genf
  • Terra Brasil Churrascaria – Siders
  • La Caravelle du Chablais Sàrl – Aigle

Brasilianische Bars und Diskotheken in Wien

Brasilianische Bars sind uns in der Schweiz derzeit leider keine bekannt.

Ein weiterer Tipp von uns, den du einmal Besuchen könntest ist das CEBRAC, Zentrum für brasilianische Kultur in Zürich. Hier kannst du nicht nur viel über die Kultur lernen, sondern stößt auch garantiert auf Gleichgesinnte.